Barrierefrei

Die aktuelle Position:

Seemannschaft

Seehandbücher

Literarisches

In sailpress.com suchen:

Allgemein:

Startseite

Videos: so wird's gemacht

Twitter

Downloads

Links

Newsfeed abonnieren

Für Webmaster

Bookmarks

Sitemap

Presse

Kontakt

Impressum


Alles über Kleb- und Dichtstoffe

Karl Gruber, 1x1 der Kleb- und Dichtstoffe

Düsseldorf (SP) Der Markt der Klebstoffe und Dichtmittel für Yachten und Boote ist schier unüberschaubar. Womit dichte ich ab, womit veklebe ich Teakdeck, was verwende ich im Unterwasserbereich? Ein wenig Hintergrundlicht ins Dunkel bringt das neue Buch von Karl Gruber, 1X1 der Kleb- und Dichtstoffe. Hinter den verschiedenen Marken in Tuben und Kartuschen stecken meist die gleichen Rohstoffgruppen: Polyurethan, Silikon, MS-Polymer, Silyl-Epoxid-Klebstoffe, Epoxidharz und Polysulfid (Thiokol). Das Buch gibt einen Überblick über Eigenschaften, Anwendung, Unterschiede und die Verarbeitung.

Aus dem Pressetext:

"Für Bootsbauer und Yachteigner ist der Umgang mit Kleb- und Dichtstoffen aus der Kartusche zur Selbstverständlichkeit geworden. Sie werden in einer Vielfalt angeboten, dass man dieses Angebot wohl ohne Übertreibung als schier unübersichtlich bezeichnen kann. Das große Problem ist dabei, dass oft genug eine nicht nur unübersehbare, sondern vor allem eine, zum Teil sogar bedenkliche Diskrepanz zwischen dem Angebot und der allgemein zugänglichen Informationen zu erkennen ist.

Obwohl sich der eine oder andere Begriff aus dem Bereich der Chemie nicht vermeiden lässt, hier soll kein Chemieunterricht erteilt werden. Es soll, dem Titel entsprechend, nur ein kleines 1 x 1 zum Thema Kleb- und Dichtstoffe bleiben um diese leicht verständlichen Grundinformationen in einem übersichtlichen, aber dennoch nützlichem Umfang weiterzugeben. Das Buch bietet Hilfe für die Praxis."

Karl M. Gruber, 1X1 der Kleb- und Dichtstoffe,
116 Seiten, mit vielen Farbfotos und Tabellen
Palstek Verlag Hamburg
10,80 Euro
ISBN: 978-3-931617-49-3

Gleich bestellen




(c) Q-Visions Media Andrea Quaß